Art Direktor einer Designagentur prüft den Andruck der Printmedien

Corporate Design

Wahrnehmbar sein heißt: Flagge zeigen, Farbe bekennen, Zeichen setzen. Wir übertragen das Selbstverständnis eines Unternehmens in eine einprägsame visuelle Sprache und sorgen für einen unverwechselbaren Auftritt, der sich vom Wettbewerb abhebt.

Dabei sind wir detailbesessen, legen Wert auf höchste Designqualität und orientieren uns immer am Gesamtkonzept. Auch die Umsetzung in verschiedene Medien bedenken wir von Anfang an mit. Denn auf diese Weise passt sich das Corporate Design den individuellen Gegebenheiten verschiedener Medien an und funktioniert über alle Kontaktpunkte hinweg.

Ein praktisches, flexibles Corporate Design muss sich außerdem durch eine Handvoll guter Regeln implementieren lassen. Um die neuen Gestaltungsrichtlinien erfolgreich in ein Unternehmen einzuführen, nehmen wir unsere Kunden unterstützend an die Hand – durch das Erstellen von Leitfäden, Schulungen und Workshops für die Mitarbeiter.

Was für uns außerdem dazugehört, ist ein regelmäßiger Design-Check. Dieser ermöglicht, dass sich die Marke kontinuierlich weiterentwickelt und somit langfristig zum Erfolg eines Unternehmens beisteuert.

„Erst ein konsistenter Auftritt über alle Kontaktpunkte hinweg lässt eine Marke professionell werden.”

Anthea Welzel, Art Director

Flexibel und vielseitig: das Logo

Als zentraler Bestandteil des Corporate Designs trägt das Logo die Botschaft einer Marke maßgeblich nach außen. Visuell ansprechend, stellt es die Essenz ihrer Werte dar und zeichnet sich dabei durch eine hohe Merkfähigkeit aus. Neben einem interessanten Äußeren legen wir bei einem Logo großen Wert auf seine Vielseitigkeit. So kann es nicht nur in diversen Bereichen eingesetzt, sondern bei Bedarf auch immer wieder an neue Medien angepasst werden.

Leistungsspektrum

  • Konzeption und Gestaltung einer Wort-, Bild- oder Wort-Bild-Marke

  • Logomodifikation

  • Redesign bestehender Logos

  • Naming und Claimentwicklung

  • Logosysteme im Sinne einer Markenarchitektur

  • Logosysteme für Produktportfolios

Ein stimmiges Gesamtkonzept

Ein Corporate Design setzt sich aus einer Vielzahl grafischer Elemente zusammen, die alle in Bezug zueinander stehen. Von der Farbe über die Bildsprache bis hin zur Typografie ist die Auswahl bei uns durch einfache Regeln bei hoher visueller Flexibilität bestimmt.

Übersicht von Print- und Digitalmedien für die Supreme Group

Indem wir uns bei der Gestaltung genau das richtige Maß an Freiheiten lassen, können wir auf mögliche Entwicklungen im Umfeld unverzüglich reagieren und das bestehende Konzept bei Bedarf überarbeiten.

Leistungsspektrum

  • Gestaltungsraster

  • Key Visual-Konzept

  • Typografie

  • Farbwelt

  • Bild- und Formsprache

  • Illustration

  • Material-Konzept

  • weitere Gestaltungselemente

„Ein funktionierendes Design muss nicht nur schön, sondern auch flexibel sein.”

Julia Warnecke, Senior Art Director 

Anwendung Typografie mit Hilfe des Corporate Design Manuals

Geschäftsausstattungen in einheitlichem Corporate Design

Wir entwickeln Corporate Design-Konzepte, die sich im Unternehmensalltag einfach von den Mitarbeitern umsetzen lassen. Und zwar in Form von Visitenkarten, Briefbögen sowie komplexer Rechnungsvorlage. Was die Produkte alle gemeinsam haben: Ihre Einführung in die tägliche Anwendung haben wir von der ersten Sekunde an mitbedacht. Mit der Konsequenz, die Arbeit nicht nur schöner, sondern vor allem auch effizienter zu gestalten. 

 

Eine gut durchdachte Geschäftsausstattung mit aufeinander abgestimmten Medien soll die Markenwerte sowohl nach außen als auch nach innen transportieren. Unsere Lösungen passen wir daher an die hauseigenen Soft- und Hardware-Technologien an. Alternativ verändern wir bestehende Produkte wie Vorlagen-Templates auf Wunsch auch so, dass sie sich problemlos in das neue Corporate Design einfügen. 

Leistungsspektrum

  • Visitenkarten
  • Briefpapier
  • Kuverts
  • Angebots-und Rechnungsvorlagen
  • Angebotsmappen
  • Formulare
  • Verträge 
  • Word-Vorlagen
  • Grußkarten
  • Ordner
  • Notizblöcke und -bücher
  • Stifte
  • Stempel
  • Fahrzeugbeschriftung
  • Arbeitskleidung

Gestaltung im Raum

Ob Showroom, Messe oder Verkaufsstand im Supermarkt – sobald der Kunde auf eine Marke trifft, wird sie für ihn persönlich erlebbar. Ihr Dasein weckt Emotionen, spricht die Sinne an und bestimmt mit der ersten Begegnung meist auch, ob es irgendwann ein Wiedersehen gibt. 

Indem wir das Corporate Design einer Marke räumlich umsetzen, löst sie ihr Versprechen von Angesicht zu Angesicht ein. So gewinnt sie das Vertrauen des Kunden und kann ihn auch auf lange Sicht von sich überzeugen. Trockene Sachverhalte wissen wir dabei spannend zu verpacken, komplexe Themen stellen wir in Form einer verständlichen Geschichte dar. 

Leistungsspektrum

  • Messeauftritte
  • Ausstellungskonzepte
  • Leit- und Orientierungssysteme
  • Konzepte für Office, POS/Retail und Hotels 
3D Entwurf eines Messestandes für VDM Metals
Überblick in die Kategorie Typografie eines Online Styleguides

Definition von Richtlinien zur Orientierungshilfe

Damit eine Marke ihre Botschaft konsistent an ihre Zielgruppen vermitteln kann, muss das Unternehmen sie einheitlich kommunizieren. Wir definieren Gestaltungsrichtlinien, die den Mitarbeitern und externen Dienstleistern das Corporate Design im Detail erklären und sie verständlich durch dessen Anwendung führen. Das Einhalten bestimmter Regeln fördert nicht nur die Seriosität einer Marke, sondern trägt zudem zur Effizienz bei der Arbeit bei.

Neben der klassischen Form eines Corporate Design Manuals stellen wir unseren Kunden die Leitlinien auf Wunsch in unserem Brand Portal zur Verfügung. Auf dieses haben sie jederzeit und von überall aus Zugriff und gelangen so auf kürzestem Wege an alle nötigen Informationen.

    Leistungsspektrum

    • digitales Brand Portal
    • Corporate Design-Handbuch in digitaler oder gedruckter Form (Bestandteil des Brand Portals)
    • Überprüfung und Erweiterung eines vorhandenen Handbuchs
    • Vorlagen und Templates für Office-, Software- und Layoutprogramme (z.B. Word, Powerpoint, Indesign, Photoshop) 

    Einführung des neuen Markenauftritts

    Mit einem guten Konzept für eine Marke und ihr Design ist der erste Schritt getan, doch erst vom Unternehmen wird es final in die Tat umgesetzt. Aus diesem Grund beziehen wir neue Auszubildende ebenso in den Entwicklungsprozess mit ein wie langjährige Mitarbeiter und wichtige Führungskräfte. Mithilfe von Workshops, Schulungen und Zeitplänen arbeiten wir gemeinsam daran, die neue Strategie in ihr Unternehmen einzuführen und erfolgreich in Anwendung zu bringen.

    Nicht nur die Mitarbeiter, sondern auch deren Kunden werden von uns berücksichtigt. Indem wir sie dank unserer langjährigen Erfahrung gekonnt mit den neuen Maßnahmen vertraut machen, verläuft die Implementierung reibungslos und kann die gewünschte Botschaft schließlich vermittelt werden.

    Leistungsspektrum

    • Mitarbeiterveranstaltungen
    • Marken-Coachings
    • Schulung von Markenbotschaftern
    • Workshops und Schulungen
    • Implementierungskonzept mit Roadmap
    • Projektkoordination
    • Schulungen und Workshops
    • Fachvorträge
    • Informationsveranstaltungen
    • digitales Brand Portal
    • Starterkit
    Senior Art Director präsentiert ein Design Projekt

    Bitte nutzen Sie einen moderneren Browser.