Digitale Umsetzung einer Webseite für Mifuma

Ausschnitt der Webseite für mifuma auf einem iPad

Wir entwickelten den Internetauftritt für den Tierfutterhersteller Mifuma. Die digitale Umsetzung der neuen Seite entstand in Zusammenarbeit mit dem Dipl.-Designer Frédéric Wiegand, der auch für das neue Corporate Design zuständig war.

Seit 1965 produziert die Mischfutterwerke Mannheim GmbH Futtermittel im Mannheimer Hafen. Das Unternehmen war 45 Jahre lang Teil der Muskator Werke GmbH, als es 2011 von der belgischen Gruppe AVEVE gekauft wurde. Seit dem letzten Jahr produzieren sie als selbständiges Unternehmen nach wie vor die Futter der Marken Muskator und Ovator für Südwest-Deutschland, Frankreich und Luxemburg.

Mit dem Angebot der Produktlinie Mifuma erweitern die Mischfutterwerke Mannheim nicht nur ihr Liefergebiet: In einem neuen frischen Design bieten sie Qualitätsfutter für Kaninchen, Geflügel, Tauben, Pferde, Hunde, Katzen, Vögel, Fische und Nager an.

In Zusammenarbeit mit dem Dipl.-Designer Frédéric Wiegand, der für das Corporate- und Webdesign zuständig war, übernehmen wir die Entwicklung und digitale Umsetzung der neuen Webseite für Mifuma. Insbesondere die ausführliche Händlersuche und der umfangreiche Produktkatalog zeichnen die neue Seite aus.

www.mifuma.de