Zusammenarbeit mit der Mediadesign Hochschule Düsseldorf

Seit vielen Jahren unterstützen wir angehende Gestalter und zukünftige Kommunikation-Designer mit spannenden Praktikumsmöglichkeiten in unserer Agentur. Einige haben im Anschluss sogar ihre Karriere bei uns begonnen. Für alle also ein Erfolgsrezept.

 

 

Dieses Jahr gehen wir wieder einen Schritt weiter: um für junge Kreative noch sichtbarer zu sein, kooperieren wir von nun an regelmäßig mit Hochschulen für Design und digitale Entwicklung. 

Für ein vierwöchiges Kurzprojekt engagiert sich dieses Jahr wieder unser Geschäftsführer Benjamin Arndt an der Mediadesign Hochschule Düsseldorf. Dabei entwickeln die Auszubildenen der Jahrgangsklasse 2018 unter Leitung des Ausbildungsleiters Frank Wienss und Lehrbeauftragten Florian Beckers ein Vermarktungskonzept für ein Düsseldorfer StartUp. In Briefing- und Zwischenpräsentationen zeigen die Auszubildenden ihre Konzepte und bekommen professionelles Feedback von unserem Geschäftsführer. Für die angehenden Gestalter ein spannender Einblick in das Arbeiten mit einer Agentur und gleichzeitig ein tolles Training, um sich auf den komplexen Alltag in einer Kommunikationsagentur vorzubereiten.

„Die Zusammenarbeit mit den Lehrbeauftragten und dem kreativen Nachwuchs hat sich für uns als tolles Know-How Transfer Projekt entwickelt. Im Zeiten des Fachkräftemangels ist es für uns sehr wichtig, mit den Hochschulen im engen Austausch zu stehen, um frühzeitig passende Kandidaten und Kandidatinnen für unsere Agentur zu gewinnen. Beiden Seiten profitieren auch davon zu wissen, was jeweils auf der anderen Seite so aktuell gefragt ist. So gehen Lehre und Praxis Hand in Hand", sagt Benjamin Arndt.