Layoutansicht des Kunden fashionette auf dem Tablet

Onlineshop für den Premium-Handtaschenanbieter Fashionette

Der Onlineshop für Designerhandtaschen „fashionette“ bietet Modeliebhabern eine Auswahl zwischen mehr als 100 verschiedenen Labels, die dank Ratenzahlung für jedermann erschwinglich sind. Nach einem Relaunch des Corporate Designs wird er in seinem Look und seinen Funktionen an den neuen Auftritt der Marke angepasst. 

Die Aufgabe

Der Online-Shop von Fashionette wird an den neuen Markenauftritt angepasst. Dabei rückt die Leidenschaft des führenden Anbieters für Luxusmarken, Premiumlabels und Modelle von Jungdesignern in den Vordergrund und wird durch ein durchdachtes Konzept auf digitaler Ebene erkennbar widergespiegelt. Ein wichtiges Ziel dabei lautet: den Nutzer nicht nur für einen kurzen Moment, sondern bis zur letzten Sekunde des Kauferlebnisses für sich zu begeistern. 

Die Lösung

Da Fashionette seine Produkte ausschließlich online vertreibt, wird der Shop responsiv gestaltet und damit ebenso an den Screen eines Smartphones wie eines Tablet oder Desktop des Computers angepasst. Eine ansprechende und gut strukturierte Benutzerfläche unterstreicht die Hochwertigkeit der Produkte und ermöglicht gleichzeitig eine intuitive Bedienung. Ergänzt durch raffinierte Gestaltungs-Details und mit Berücksichtigung modernster Technologien erlebt der Kunde ein einzigartiges Shopping-Erlebnis.

Die Umsetzung

Ein auf die Nutzerbedürfnisse abgestimmtes, intuitives Navigationskonzept sowie klar strukturierte Filter und eine sinnvolle Priorisierung der Inhaltselemente vermeiden das lästige Suchen nach dem Wunschprodukt. Die Kundin findet somit auf unkomplizierte Weise und schnellstem Weg direkt zu ihrem Lieblingsstück. 

Layout des Kunden fashionette auf dem Computer, Tablet sowie Smartphone
Typografie für den Kunden fashionette
Darstellung des Onlineshops fashionette auf Smartphone und Tablet

Icon Set

Eine Bildmarke in Form einer Handtasche greift stilistisch die geschwungenen Elemente der Rufina-Ornamente auf. Auf dieser Basis entsteht ein eigenes Set an Fashionette-Icons, die äußerst detailreich ausfallen. Für kleinere Abbildungen wurde der Detailreichtum reduziert, um eine optimale Erkennbarkeit zu gewährleisten.

Icons für den Bestellprozess bestehend aus einer Shoppingbag, einem Haus, Portemonnaie und Klemmbrett sowie Anwendung auf einem Tablet

User Experience

Unterstützt wird die einfache Bedienung durch Schriften, die gut lesbar und auf den Bildschirm ausgelegt sind. Eine großflächige Bildwelt sorgt für mehr Übersicht und einen modernen Look – die Kombination aus femininen Farben und leuchtendem Rot setzt Akzente und zieht sich bis zum Checkout-Prozess konsequent bis ins kleinste Detail durch.

Screenshot der Website von fashionette
Aufgeklappter Computer mit Ansicht auf den Onlineshop fashionette

User-Interface-Kit

Aus den Farben, der Typografie sowie der Ornamente des Corporate Designs entsteht ein eigenes User-Interface-Kit. Die Konturen der Ornamente dienen digital als Formen im Hintergrund.

Uebersicht des UI-Kits bestehend aus roten und hellblauen ornamentalen Buttons und Formen
Ornamentale Box für die Newsletteranmeldung mit rotem ornamentalem Stoer-Element und Uebersicht aller Ornamentformen und der Visitenkarten
Laptop mit Suche der fashionette Website bestehend aus einem hellblauen Overlay, einer großen Suchleiste und Taschen- sowie Suchbegriffvorschlaegen

Nach Umsetzung des neuen Corporate Designs auf den Onlineshop von Fashionette wird die Marke noch bekannter, was zu einer Erhöhung der Besucherzahl um 10% führt. Es werden zudem 38% mehr Bestellungen getätigt und die Conversion Rate verbessert sich um 26%. Der zunehmende Umsatz lässt schließlich auch das Unternehmen Fashionette stetig wachsen. 

Drei Smarthoneansichten zu fashionette aus verschiedenen Perspektiven
Smartphone mit Navigation der fashionette Website und Tablet mit Inspirationen und modernen Fashionbildern von Designertaschen

Bitte nutzen Sie einen moderneren Browser.